Tag Archive | spinat

Tropical Smoothie

 

 

Tropical Smoothie

Also, wie ihr ja schon wisst mag ich sehr gerne Kokosnuss, der Geruch, der Geschmack alles erinnert irgendwie an Sonne, Strand, Meer und Urlaub. Da dachte ich mir, an diesem grauen Tag der draußen heute herrscht, könnte ich mir etwas Urlaubslaune verschaffen.

Und hier ist was ihr braucht, um euch einen schönen Urlaubs Smoothie zu zubereiten. Lasst es euch schmecken :

Tropical-Smoothie-II

200 gramm gefrorene Mango

200 gramm gefrorene Anananas

1 Esslf.  Chia oder Hanf Samen

cirka 50 gramm silk Tofu ODER griechischer Joghurt

200 gramm frischen Baby Spinat oder Mangold oder gemischte Baby Salate deiner Wahl

200 mil. Kokosnuss Milch

100 mil. Kokosnuss Wasser

1 Eßlfl. Kokosnussöl in flüssiger Form

 

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.  Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

Mein Video dazu könnt ihr euch auf unserer You Tube Seite ansehen !

Tropical Smoothie

As you all know, I like the scent and the smell and the taste of Coconut, always have. It reminds me off a beach vacation, a wonderful sunset or just relax time. So today, while it is kind of gray and yucky out, I decided to make me a tropical Smoothie, here is what you need:

 

1 cup frozen Mango

1 cup frozen Pineapple

¼ cup of silk tofu OR Greek yoghurt

1 tbsp. chia seeds OR hemp seeds

200 gram of fresh Baby spinach or baby chard or kale

1 cup coconut milk

100 ml coconut water

1 tbsp. coconut oil in liquid form

 

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

 

Have fun, enjoy and be healthy.

Your Green Power Girls

 

 

Passionsfrucht Smoothie

Habt ihr schon einmal eine Passionsfrucht probiert, die sind echt der Oberhammer. Also seit ich die probiert habe, findet diese Frucht des öfteren den Weg in meinen Mixer. Zum ausprobieren, stelle ich euch heute mal diesen Smoothie vor, super lecker und super gesund.

Hier was ihr braucht:

• 1 gefrorene Banane
• 1 frische Passionsfrucht
• Circa 50 gramm silk Tofu oder Griechischer Joguhrt
• 2 Esslf. Flachssamen
• 200 gramm frischen Baby Spinat oder Mangold oder gemischte Baby Salate deiner Wahl – nicht im Bild – oops mein Fehler
• 200 mil. Mandel oder Flachsmilch
• 100 mil. Gefiltertes Wasser

Passionsfrucht-Smoothie-I

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen. Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist. Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.
Have you ever tried a passion fruit? I have, and ever since I am hooked and this delicious fruit finds its way into my kitchen more often these days. Here is what you need to try this wonderful smoothie, it is very yummi and super healthy, enjoy!

• 1 frozen Banana
• 1 fresh Passion fruit
• ¼ cup of silk tofu OR Greek yoghurt
• 2 tbsp. Flax
• 200 gram of fresh Baby spinach or baby chard or kale (sorry not in the picture, I goofed!)
• 1 cup almond milk
• 100 ml filtered water

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.
Your Green Power Girls

 

The Video for this Post is as usual on YouTube.

Passionfruit-Smoothie-II

Der Frühling ist da! Spring is here!

Frühlings Smoothies können und sollen in uns neue Kräfte wecken.
Ganz einfach und lecker ist dieses Rezept für ein Frühlings Smoothie der Dank der Inhaltstoffe unser Körper optimal mit allen Vitalstoffen versorgt, ganz natürlich.

Spring+Smoothie+1

Hier noch das Rezept zum probieren:

1 reife Banane
1 Orange, geschält und ausgepresst
1 Handvoll gefrorene Kirsche
1 Blatt Löwenzahn
1 Handvoll Spinat
1 Stück Salatgurke (geschält)
1 Handvoll Koriander
1 Stange Staudensellerie
1 Stück Kurkuma (geschält)
¼ l Pflanzenmilch

Dann alles ab in den Mixer-die Früchte, weil sie härter sind, nach unten. Alles pürieren bis alle Zutaten aufgelöst sind-die Zeit kann unterschiedlich sein, zwischen 30-60 Sekunden, je nach dem wie stark der Mixer ist.

Wash your greens

Viel Spaß mit Euerem Green Smoothie

Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

Spring has arrived!
What better time than now to try green smoothies using fresh ingredients. Spring smoothies can and will activate energy and vitality that has been slumbering all winter long. This recipe and more to come, is easy, quick and quite tasty.

Here is the recipe for you to try:

1 ripe banana
1 orange, peeled and juiced
1 handful of frozen cherries
1 handful of spinach
1 dandelion leaf
1 small piece of cucumber, peeled
1stalk of celery
1small piece of turmeric root
¾ cup of plant-based milk

Spring+Smoothie

Put everything in the mixer, adding the hard fruit first. Mix everything until everything has been broken down into a smooth mixture-this can take between 30-60 seconds depending upon how powerful your mixer is.

Have fun with your green smoothie!
Your green power girls,
Lisa and Petra

Heidelbeer Chia Tofu Smoothie

Blueberry-tofu-smoothie-Web
Ich weiss nicht ob ich euch schon erzählt habe, das mein Mann ja eigentlich keine Smoothie’s mag. Aber vor kurzem hatte er Hunger, und meinte er könnte ja auch mal einen Smoothie probieren.  Also habe ich ihm kurzerhand einen leckeren Smoothie gezaubert, und man sollte es kaum glauben, er meinte “ HM, gar nicht schlecht”  und hat 32 oz. weg geputzt.

Und hier ist was ihr braucht, um vielleicht euren Partner/in zum Smoothie trinken zu bekehren.

 

  • 200 gramm gefrorene Heidelbeeren
  • cirka 50 gramm festen Tofu
  • 1 Esslf. Chia Samen
  • Frischen Baby Spinat (am besten mit 50-100 gramm anfangen)
  • 200 mil. Mandelmilch
  • 100 mil. Gefiltertes Wasser

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.  Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

Blueberry Chia Tofu Smoothie

Not sure if I have told you, my Husband just recently had his first encounter with a smoothie.  He typically does not like Smoothies, but is adventures enough to try new things once in a while. So one morning when he had skipped breakfast and was claiming he was hungry, he suggested that he could possible try a smoothie. So I whipped one up for him, and Yep, after the first couple of sips, he say’s “Ohm, not bad at all:; and finished the remains of a 32 oz. smoothie.

So, here is the recipe for a very yummy smoothie that might convince your partner in life to have a healthy breakfast from now on.

Here is what you need:

  • 1 ½ cup frozen Blueberries
  • ¼ cup firm Tofu
  • 1 tbsp. chia seeds
  • Fresh Baby spinach (start with 50-100 Gramm)
  • 1 cup almond milk
  • 100 ml filtered Water

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.

Your Green Power Girls

Blueberry-tofu-ingregdients-Web

 

Minestrone

Hallo liebe Freunde,
Heute gibts mal wieder ein leckeres Suppenrezept, und zwar für Minestrone.

Mit ganz viel Gemuese, also sehr gesund und wie immer-sehr einfach und schnell zubereitet!

Lecker zum Mittag- oder Abendessen – und das nicht nur als Vorspeise, sondern als vollständige, leckere Mahlzeit!
Minestrone main pic

Zutaten:

3-4 Knoblauchzehe(n)
2 große Zwiebel(n)
2 Stange/n Staudensellerie (optional)
2 große Karotte(n)
100 g Bohnen, weisse
100 g Zucchini
100 g Spinat oder Wirsing
50 ml Olivenöl
1 1/2 Liter Gemüsebrühe
1 Dose Tomate(n), gehackte
2 EL Tomatenmark
1 Bund Basilikum, frisches, fein gehackt

Salz und Pfeffer
Parmesan, frisch geriebener, zum Servieren oder Petersilie

Das frische Gemüse putzen, abspülen und klein schneiden. In einem Topf 3 EL Olivenöl erhitzen. Sellerie, Möhre, Zucchini, Wirsing oder Spinat, Knoblauch und Zwiebel darin 3 Minuten andünsten. Die Dosentomaten in der Flüssigkeit etwas zerschneiden und zusammen mit dem Gemüsefond und die Bohnen zum Gemüse geben. Einmal aufkochen, mit Salz und Pfeffer würzen und alles bei mittlerer Hitze etwa 30-35 Minuten kochen lassen.

Noch einmal mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum abspülen, trocken schütteln, fein hacken. Kurz vorm Servieren auf jede Portion etwas Olivenöl träufeln und mit Kräutern bestreuen.

Minestrone 2

Dear Friends,
As you know, I love soup! I also love easy, quick and healthy recipes. So, today I am featuring a very tasty Minestrone recipe for you to try with lots of vegetables, so very healthy!

This soup is perfect for lunch or dinner, and it tastes even better the next day at work!

Minestrone 1
Ingredients:
Wash all your fresh vegetables and finely chop them. Heat 3 TBLS of Olive oil and add the onions, carrots, celery, and lightly sauté for 3 minutes. Add your diced tomatoes and tomato paste, along with the vegetable broth. Add salt and pepper and other spices, such as oregano as you wish and bring to a boil. Then simmer your soup for 30-35 minutes.

Enjoy this soup, I love it!
I would love to hear from you after you try it.
You Green Power Girl,
Lisa

Green Tea Mango Pineapple Smoothie

Braucht ihr ein Vitamin Kick?
Dann probiert doch diesen Smoothie.

Wie ihr wisst sind Smoothies ideal um sich eine extra Portion Vitamine zur kalten Jahreszeit zu gönnen!

1 (609x800)
Dieser Smoothie ist sehr gesund weil Mangos und Ananas viel Vitamin A, C, E, und Kalzium enthalten. Ein extra plus ist der Inhalt von Grüner Tee.

Grüner Tee ist sehr gesund und wer regelmäßig 3 bis 4 Tassen pro Tag trinkt, tut seinem Körper einen großen Gefallen. Grüner Tee schützt vor Krebs, hilft Herzkrankheiten und Schlaganfällen vorzubeugen, beugt Osteoporose vor und vieles mehr.
Hier sind 23 gute Gründe warum man sich täglich eine Tasse gönnen soll:  http://dgk.de/meldungen/praevention-und-anti-aging/23-gute-gruende-gruenen-tee-zu-trinken.html

4

2

Cremig gemixt und gut gekühlt schmeckt euer Smoothie am besten. Einfach mal ausprobieren, es lohnt sich!
Zutaten:
1 reife Banane (gefroren wenn möglich)
1 Tasse grüner Tee, frisch gebrüht und abgekühlt
1 Tasse frische Mango (oder gefrorene)
1 Tasse frische Ananas (oder gefrorene)
1 Tasse Spinat
1 Handvoll Eiswürfel falls ihre Banane nicht gefroren ist.
Dann alles ab in den Mixer die Eiswürfel, weil sie härter sind, nach unten. Alles pürieren bis alle Zutaten aufgelöst sind die Zeit kann unterschiedlich sein, zwischen 30-60 Sekunden, je nach dem wie stark der Mixer ist.
Viel Spaß mit Euerem Grüner Tee Mango Ananas Smoothie
Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

3

Do you need an extra vitamin kick? If so, then you need to try this smoothie!

Drinking smoothies are an ideal way to get that extra portion of vitamins during the colder months. This smoothie is good for you because mangos and pineapple have lots of vitamin A, C, E, and calcium. Plus this smoothie contains the added benefits of green tea.

Green tea is super healthy and it is suggested that we drink 3-4 cups a day to reap its full benefits. Green tea has been shown to improve blood flow, lower blood pressure and prevent a range of heart-related issues.
Check out all the benefits at this website: http://www.webmd.com/food-recipes/features/health-benefits-of-green-tea

This smoothie tastes best when it has been mixed into a cold creamy froth. Try this recipe, it is worth it.

Ingredients:
1 very ripe banana (frozen if you have it)
1 cup of fresh brewed green tea that has been cooled
1 cup of fresh mango (or frozen)
1 cup of fresh pineapple (or frozen)
1 cup of fresh baby spinach
You can add some ice cubes unless you are using a frozen banana, then you may not need them.
This is one of my favorite smoothies, fast, easy, and very healthy. I like to freeze bananas once they start turning brown and then I always have them on hand. I also find that they taste better when they are frozen, as they add creaminess to my smoothie that I like.

Please let us know what you think, we would love to hear from you!
Your Green Power Girls,
Lisa & Petra

Check us out on Pinterest:

https://de.pinterest.com/pin/534098837034489363/

Schoko Minze Smoothie

???????????????????????????????

 

  • 2 frische frische Kiwi, grün oder gold (ich liebe Gold Kiwi)
  • 2 frische Bananen
  • 1 Eßlf. Organischer Kakao
  • 1 Tlfl. Minze Pulver (wir lieben das Pulver der Marke “Lebe Pur”)
  • Oder 1 Zweig frische Minze
  • ¼ frische Avocado
  • 3 handvoll frischer -baby Spinat
  • 12-16 oz. Gefiltertes Wasser

Kiwis haben doppelt soviel Vitamin C wie eine Orange und einen geringen Kaloriengehalt.  Die enthaltenen A und E Vitamine, Magnesium, Phosphor, Kalium, Kalzium und Eisen und Sie steckenin einer etwas haarigen Aussenhülle.  Die Antioxidantien in den Kiwis sind auch sehr wertvoll.

Ich liebe Schokolade, und dieser smoothie ist fast wie ein leckeres schokoladen Milchshake aber viel gesünder.

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Salat abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.

Here is the recipe for our English smoothie Creators……

  • 2 fresh Kiwi fruit, green or gold kind
  • 2 fresh Bananas
  • 1 Tblf. Organic Coco
  • 1 Tspb. mint powder or one branch of fresh mint leaves
  • ¼ fresh Avocado
  • 3 cups of fresh baby spinach
  • 12-16 oz. filtered water

Kiwi fruit contain almost double the vitamin C as one Orange does, but is actually a very low calorie fruit.  They contain A and E Vitamins, magnesium, phosphorus, potassium, calcium and iron, there skin is kind a hairy and unless they are 100% organic you should not consume the skin. They are also rich in antioxidants.

I love Chocolate, and with this smoothie is almost like enjoying a rich milk chocolate shake, so go ahead and indulge.

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.

Your green power Girls,

Petra and Lisa

 

 

Basis Rezept Green Smoothie 2

Habt Ihr schon unser Green Smoothie Basis Rezept probiert?

Green Smoothies sind sehr leicht herzustellen und man kann immer wieder verschiedene Rezepte ausprobieren. Mit den Zutaten kann man experimentieren und immer wieder ganz individuell komponieren, je nach Geschmack oder die Zutaten die man gerade hat.

Wir starten jeden Tag mit einem Green Smoothie und möchten diese wunderbare Geschmacksvielfalt und der schnell spürbare gesundheitliche Effekt nicht mehr vermissen.

Hier noch ein Basis Rezept zum probieren:
Basic Green Smoothie 2

 

 

 

 

 

 

 

1 reife Banane
1 süßer Apfel
1 Zitrone (geschält)
1 Handvoll Spinat
1 Salatgurke (geschält)
2 grüne Blätter Wirsing
2-3 Stangen Staudensellerie
1-2 Brokkoliröschen
¼ bis ½ l Wasser am besten gefiltert

Washing Greens

 

 

 

 

 

Dann alles ab in den Mixer-die Früchte, weil sie härter sind, nach unten. Alles pürieren bis alle Zutaten aufgelöst sind-die Zeit kann unterschiedlich sein, zwischen 30-60 Sekunden, je nach dem wie stark der Mixer ist.

Viel Spaß mit Euerem Green Smoothie
Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

Basic Green Smoothie 2 Mixer

 

 

 

 

 

 

 

 

Have you tried our basic green smoothie recipe yet?
Green smoothies are easy to make and you can use any ingredients you like. Try experimenting with various fruits and greens you like and you will always come up with new recipes-depending upon your taste or ingredients you have on hand.

Here is another basic recipe for you to try:

1 ripe banana
1 sweet apple
1 lemon, peeled
1 handful of spinach
1 cucumber, peeled
2 savory cabbage leaves
2-3 stalks celery
1-2 broccoli pieces
¼ to ½ l water (filtered, if possible)

Put everything in the mixer, adding the hard fruit first. Mix everything until everything has been broken down into a smooth mixture-this can take between 30-60 seconds depending upon how powerful your mixer is.
image

Have fun with your green smoothies!
Your green power girls,

Lisa and Petra