Tag Archive | Mandelmilch

Mango Banana overnight Oats

Mango-overnight-OatsHaferflocken – Mango- Banane – Frühstück

Heute stelle ich euch ein super einfaches, leckeres Rezept vor das mit Haferflocken zubereitet wird, diese sind sehr gesund und geben Energie. Das ganze wird am Vorabend angesetzt, damit man am nächsten Morgen in Ruhe frühstücken kann. Mann kann dazu jedes x-beliebige Obst nehmen, aber bitte frisch und nicht aus der Dose.

Das braucht ihr dazu:

1 großes Schraubglas
½ frische Mango
½ frische Banane
3 Eßlfl. Haferflocken
Milch eurer Wahl, in diesem Overnight Oats, habe ich Mandelmilch mit Griechischem Joghurt verwendet

Die Früchte zu sehr kleinen Würfel schneiden. Dann das ganze in Lagen in euer großes Schraubglas füllen, den Deckel darauf fest verschließen und das ganze einmal kurz durchschütteln. Ab in den Kühlschrank, und am nächsten morgen noch einmal kurz schütteln und genießen. Man kann dann ein tolles, gesundes, Energie reiches Frühstück genießen ohne noch viel dazu tun zu müssen. Und das beste ist, diese Frühstück liefert euch Energie und hält satt bis zum Mittagessen.

Mein Mann isst seine Haferflocken Mischung gerne kalt, ich bevorzuge das ganze etwas anzuwärmen!

Overnight Mango Banane Oats

Today, I want to share one of my favorite things to eat with you all, overnight Oats. It is so easy to make and so delicious. Oats are very healthy foods, which will keep you full and energized all the way through lunch. You can use any fruit you like, but please fresh, I don’t believe in canned sugar fruit.

Now, my Husband likes his overnight Oats cold, I prefer mine warmed up.

So here is what you need:
1 large Glass with lid
½ fresh Mango
½ fresh Banana
3 Tbsp. rolled Oats
Milk of your choice, I used Almond milk this time with Greek Yogurt

Cut the fruit in small pieces and add all ingredients into your large Glass. Shake up the Glass, and keep in the fridge overnight. You will wake up to a powerful, healthy and yummi breakfast, that you can enjoy right away. That is what I love very much about overnight Oats.

Stay happy, healthy and have fun.

Your Green Power Girl
Petra

Papaya Dream

Papaya-Dream-IPapaya’s erinnern mich immer an Sommer, Sonne, Strand…. frag mich warum wohl….! Also dieser Papaya Smoothie ist ein Traum, leicht, süss und so gut.

Hier, was ihr braucht:

• ½ frische Papaya
• ½ gefrorene Banane
• 3 stücke gefrorene Ananas
• Saft einer Limette
• Circa 50 Gramm Silk Tofu
• 200 gramm frischen Grünkohl
• 200 ml. Mandel oder Flachsmilch
• 100 ml. Gefiltertes Wasser

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen. Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist. Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

Papaya-Dream-2Papaya Dream
They always remind me of a tropical vacation, Papaya that is. This smoothie is a dream, so sweet and light and good. Enjoy.

Here is what you need:
• ½ frozen Banana
• ½ fresh Papaya
• Juice of one lime
• ¼ cup of silk tofu
• 200 gram of fresh dinosaur kale
• 1 cup almond milk or flax milk
• 100 ml filtered water

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.
Your Green Power Girl

Petra

Heidelbeer Lavendel Smoothie


Heidelbeer-Lavendel-Smoothie-1

Heute kommen bei mir leckere frische Heidelbeeren zum Einsatz, zusammen mit Mangold ergeben diese, einen total gesunden Smoothie, den ich zum Frühstück genießen werde.  Ach so ja, mein erster Smoothie mit Essentiellem Öl zubereitet, nämlich Lavendelöl um genau zu sein.

Hier, was ihr braucht:

  • 250 gramm frische Heidelbeeren
  • 2 Esslf Haferflocken
  • 1 Esslf Protein Puder (ich nutzte Veganes!)
  • 200 gramm frischen Mangold
  • 200 mil. Mandelmilch
  • 100 mil. Gefiltertes Wasser
  • 2 Tropfen Lavendelöl

 

Wie immer, alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.  Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

 

Blueberry Lavender Smoothie

Today, I am prepping my breakfast Smoothie with fresh Blueberries and Chard, those two together already give you a healthy kick start into the Day. See below, what else I am adding today, to make it a super yummy Smoothie. Oh, I almost forgot, this is my first Smoothie adding essential Lavender Oil to it. So, here you go, this is what you need:

 

  • 1 cup of fresh Blueberries ( a little more if you like it sweeter)
  • 2 tbsp. rolled Oats
  • 200 gram of fresh chard
  • 1 Tbsp. protein powder (I use Vegan)
  • 1 cup almond milk
  • 100 ml filtered water
  • 2 drops of Lavender Oil

 

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

 

Have fun, enjoy and be healthy.

Your Green Power Girls

Heidelbeer-Lavendel-Smoothie-2

Haferflocken – Erdbeer – Chia – Frühstück

Overnight-Strawberrie-Oats

Heute stellen wir euch ein super einfaches, leckeres Rezept vor, das mit Haferflocken zubereitet wird. Das ganze wird am Vorabend angesetzt, damit man am nächsten Morgen in Ruhe frühstücken kann. Mann kann dazu jedes x-beliebige Obst nehmen, aber bitte Frisch und nicht aus der Dose.

Das braucht ihr dazu:
1 großes Schraubglas
Früchte eurer Wahl, bei mir sind es diesesmal Erdbeeren
1 Eßlfl. Chia samen
3 Eßlfl. Haferflocken
Milch eurer Wahl, in diesem Overnight Oats, habe ich Mandelmilch verwendet

Die Früchte eurer Wahl, zu einem groben Muß verarbeiten. Dann das ganze in euer großes Schraubglas füllen, den Deckel darauf fest verschließen und das ganze einmal kurz durchschütteln. Ab in den Kühlschrank, und am nächsten morgen noch einmal kurz schütteln und genießen. Man kann dann ein tolles, gesundes, Energie reiches Frühstück genießen, ohne noch viel dazu tun zu müssen. Und das beste ist, diese Frühstück liefert euch Energie und hält satt bis zum Mittagessen.

Overnight Strawberry Chia Oats

Today, I want to share one of my favorite things to eat with you all, overnight Oats. It is so easy to make and so delicious. Oats and Chia are very healthy foods, which will keep you full and energized all the way through lunch. You can use any fruit you like, but please fresh, I don’t believe in canned sugar fruit.

So here is what you need:
1 large Glass with lid
Fruit of your choice, I used fresh Strawberries in my Oats this time
1 Tbsp. Chia seeds
3 Tbsp. rolled Oats
Milk of your choice, I used Almond milk this time

Mash the fruit of your choice to the consistency that you prefer, then add all ingredients into your large Glass and make sure the lid is on tight. Shake it up, keep in the fridge overnight. You will wake up to a powerful, healthy and yummi breakfast, that you can enjoy right away. That is what I love very much about overnight Oats.

You can mix up any fruit, for instance, I also like Peanut Butter with Banana ….delicious.

Stay happy, healthy and have fun.
Your Green Power Girls.
Petra und Lisa

Strawberry Lime Smoothie

Strawberry-Lime-IErdbeer Limetten Smoothie
Lecker, Erdbeeren, auch wenn die Saisin jetzt schon fast um ist, wollte ich gerne noch dieses Rezept mit euch teilen. Dazu noch leckere Limetten, dachte nicht das dieser Smoothie so ein Erfolg wird. Gleich mal ausprobieren.
Hier was ihr braucht:

• 1 Limette – ausgedrückt
• 250 gramm frische Erdbeeren
• 2 Esslf. Hanfsamen
• 2 Esslf Haferflocken
• 200 gramm frischen Feldsalat oder Salat deiner Wahl
• 200 mil. Mandel oder Flachsmilch
• 100 mil. Gefiltertes Wasser

Wie immer, alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen. Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist. Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

Strawberry Lime Smoothie
Yummy, Strawberries. I wish they were available Year around! Even so the season is pretty much over, I wanted to share this awesome recipe with you anyhow. Here is what you need:
• 1 fresh lime, squeezed
• 1 cup of fresh Strawberries ( a little more if you like it sweeter)
• 2 tbsp. hemp seeds
• 2 tbsp. rolled Oats
• 200 gram of fresh leafy greens – your choice
• 1 cup almond or flax milk
• 100 ml filtered water
In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.
Your Green Power GirlsStrawberry-Lime-II-

Passionsfrucht Smoothie

Habt ihr schon einmal eine Passionsfrucht probiert, die sind echt der Oberhammer. Also seit ich die probiert habe, findet diese Frucht des öfteren den Weg in meinen Mixer. Zum ausprobieren, stelle ich euch heute mal diesen Smoothie vor, super lecker und super gesund.

Hier was ihr braucht:

• 1 gefrorene Banane
• 1 frische Passionsfrucht
• Circa 50 gramm silk Tofu oder Griechischer Joguhrt
• 2 Esslf. Flachssamen
• 200 gramm frischen Baby Spinat oder Mangold oder gemischte Baby Salate deiner Wahl – nicht im Bild – oops mein Fehler
• 200 mil. Mandel oder Flachsmilch
• 100 mil. Gefiltertes Wasser

Passionsfrucht-Smoothie-I

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen. Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist. Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.
Have you ever tried a passion fruit? I have, and ever since I am hooked and this delicious fruit finds its way into my kitchen more often these days. Here is what you need to try this wonderful smoothie, it is very yummi and super healthy, enjoy!

• 1 frozen Banana
• 1 fresh Passion fruit
• ¼ cup of silk tofu OR Greek yoghurt
• 2 tbsp. Flax
• 200 gram of fresh Baby spinach or baby chard or kale (sorry not in the picture, I goofed!)
• 1 cup almond milk
• 100 ml filtered water

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.
Your Green Power Girls

 

The Video for this Post is as usual on YouTube.

Passionfruit-Smoothie-II

Peanut Butter Smoothie

 Peanut-Butter-Smoothie-IErdnuss Butter Verwöhn-Smoothie

Ich mag ja sehr gerne Erdnüsse und auch Erdnussbutter, und manchmal muss man sich halt auch was ganz leckeres gönnen, wie zum Beispiel einen Erdnuss Butter Smoothie.

Und hier sind die Zutaten, die Ihr braucht um euch mal richtig zu verwöhnen:

  • 2 Eßlf. PB2 Erdnussbutter Pulver (80% Fett reduziert)
  • cirka 50 gramm silk Tofu oder Griechicher Joguhrt
  • 1 gefrorene Banane
  • frischen Baby Spinat (am besten mit 100 gramm anfangen)
  • 100 mil. Mandelmilch
  • 50 mil. Gefiltertes Wasser

 

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.  Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

Sofort Genießen, denn dieser smoothie schmeckt am besten frisch, ohne schlechtes Gewissen !

 

Peanut Butter Pamper-yourself-Smoothie

I really do like Peanuts, the one in the shell that you have to crack open and they leave a mess in your living room, those are the fun and good ones, I hardly ever buy anything else. But I also like Peanut Butter, I prefer to use the PB2 powdered peanut butter in my smoothies, as it is has about 80% less fat calories then the regular one and still tastes awesome.

Here are the ingredients you need to indulge:

  • 2 Tbsp. PB2 Powder
  • ¼ cup silk Tofu or Greek Yoghurt
  • 1 frozen Banana
  • Fresh Baby spinach (start with 100 Gramm)
  • 1 cup almond milk
  • 50 ml filtered Water

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Enjoy your Smoothie right away, as this one tastes fresh the best, without any regret!

Have fun, enjoy and be healthy.

Your Green Power GirlsPeanut-Butter-Smoothie-II

 

Heidelbeer Chia Tofu Smoothie

Blueberry-tofu-smoothie-Web
Ich weiss nicht ob ich euch schon erzählt habe, das mein Mann ja eigentlich keine Smoothie’s mag. Aber vor kurzem hatte er Hunger, und meinte er könnte ja auch mal einen Smoothie probieren.  Also habe ich ihm kurzerhand einen leckeren Smoothie gezaubert, und man sollte es kaum glauben, er meinte “ HM, gar nicht schlecht”  und hat 32 oz. weg geputzt.

Und hier ist was ihr braucht, um vielleicht euren Partner/in zum Smoothie trinken zu bekehren.

 

  • 200 gramm gefrorene Heidelbeeren
  • cirka 50 gramm festen Tofu
  • 1 Esslf. Chia Samen
  • Frischen Baby Spinat (am besten mit 50-100 gramm anfangen)
  • 200 mil. Mandelmilch
  • 100 mil. Gefiltertes Wasser

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Blattgün abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf Stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.  Flüssigkeit eventuell zugeben, wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

Blueberry Chia Tofu Smoothie

Not sure if I have told you, my Husband just recently had his first encounter with a smoothie.  He typically does not like Smoothies, but is adventures enough to try new things once in a while. So one morning when he had skipped breakfast and was claiming he was hungry, he suggested that he could possible try a smoothie. So I whipped one up for him, and Yep, after the first couple of sips, he say’s “Ohm, not bad at all:; and finished the remains of a 32 oz. smoothie.

So, here is the recipe for a very yummy smoothie that might convince your partner in life to have a healthy breakfast from now on.

Here is what you need:

  • 1 ½ cup frozen Blueberries
  • ¼ cup firm Tofu
  • 1 tbsp. chia seeds
  • Fresh Baby spinach (start with 50-100 Gramm)
  • 1 cup almond milk
  • 100 ml filtered Water

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.

Your Green Power Girls

Blueberry-tofu-ingregdients-Web

 

Avocado-Schoko-Pudding

Ein wirklich tolles, einfaches Dessert-cremig, schokoladig und gesund!

Avocados sind nicht gerade fettarm, aber sie enthalten die sogenannten gesunden fette-
die mehrfach ungesättigten Fettsäuren. Außerdem liefern sie Euch viele B-Vitamine, Eisen, Kalzium, Vitamin E, Magnesium und Kalium.

Auch wenn ihr noch etwas skeptisch seid, ob Avocados als Nachspeise schmecken kann-probiert es einmal selbst und lasst Euch von diesem leckeren Pudding überraschen!avocado 1avocado pudding 1avocado 3

Lasst es euch schmecken!
Zutaten:
2 Avocados
1 Banane (optional)
3-4 EL Agavendicksaft oder Honig
1-2 EL ungesüßtes Kakao
1 EL Vanille-Extrakt
125 ml Mandelmilch oder eine andere pflanzliche Milch z.b. Soja, Hafer, Hanf oder Reismilch.
Die Avocados halbieren und das Fruchtfleisch zusammen mit der geschälten Banane in den Mixbecher geben. Dann alle anderen Zutaten dazugeben und mit dem Stabmixer alles cremig rühren.
Man kann den Pudding entweder sofort essen oder noch ca. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
Viel Spaß,
Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

last picture avocado

Avocado Chocolate Pudding
This is a great dessert recipe, creamy, delicious, and healthy!
Plus it is super easy to make.
Avocados do have some calories but they contain healthy fats
and essential fatty acids, so don’t worry about the calories that they have.
They are also rich in B-vitamins, iron, calcium, vitamin E, magnesium and manganese.

If you are still skeptical about having avocado in a dessert, try this recipe, you will love it.

Ingredients:
2 avocados
1 banana (optional)
3-4 TBS Agave syrup or honey
1-2 TBS unsweetened cocoa powder
1 TBS vanilla extract
1/2 cup almond milk or other plant based milk such as rice, hemp, or flax
Cut the avocados in half and remove all of the fruit and put it into a bowl. Add all the rest
of the ingredients and mix until your pudding is creamy.
You can eat this dessert right away or put it in the fridge to cool.
Have fun making this and trying this, yum, and let me know what you think!
Enjoy,
Your green power girls,
Lisa and Petra

Brombeer Mandel Milch Smoothie

Cherry Oatmeal Shake

Erst vor kurzem habe ich angefangen mit Silk Tofu zu experiementieren, schnell hat sich herausgestellt, das Tofu einen neuen Fan hat, mich.  Probiert doch einfach mal das folgende Rezept aus, viel Spass und guten Appetit.

  • •Circa 230 Gramm gefrorene Brombeeren
  • •½ gefrorene Banane
  • •cirka 50 gramm silken Tofu
  • •1 Esslf. geschroteter Leinsamen (auch bekannt als Flachs)
  • •Baby Spinat oder Salat deiner Wahl
  • •200 mil. Mandelmilch
  • •100 mil. Gefiltertes Wasser

Tofu ist ein wertvoller Ersatz zu Fleisch, da er einen hohen Eiweißanteil hat. Tofu steckt voller guten Dinge,  Kalzium, Magnesium, Nikotinsäure, Kupfer, Kalium, Eisen Selen, Omega – 3 und Vitamin B1. Er ist leicht verdaulich und trägt außderdem zu einem guten Säure Basen Verhältnis im Körper bei. Ausserdem, sorgt er dafür das unsere smoothies super cremig sind, und uns an einen Milchshake erinnern.

Leinsamen ist ein eher reichhaltiges Superfood, und sollte deshalb nur in kleinen Mengen verwendet werden, wenn man auf seine Kalorienzufuhr aufpasst. Der geschrotete Leinsamen ist besser vom Körper aufzunehmen, als der ganze Samen. Er ist reich an Ballaststoffen, Kalzium, Eisen und Vitamin E. Leinsamen ist eine gute Verdauungshilfe.  Man sollte darauf achten, genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen, wenn man Leinsamen verzehrt hat.  Denn nur zusammen mit genug Füssigkeit, können die Schleimstoffe im Darm aufquellen.

Ich selbst bevorzuge die geschrotete Form, lässt sich sehr viel besser in unseren Smoothies verarbeiten.

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten, und mit dem Salat abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.  Flüssigkeit zugeben wenn der Smoothie noch zu breiig ist, bis er eine sämige Konsistenz erreicht.

Here our ENGLISH version:

Just recently I started to experiment with Tofu; very quickly I became a new fan of the silken Tofu.  Go ahead and give it a try, have fun and enjoy.

  • 1 cup frozen blackberries
  • ½ frozen banana
  • ¼ cup silken Tofu
  • 1 tbsp. Flaxseed (whole Ground)
  • Baby spinach or leafy greens of your choice
  • 1 cup almond milk
  • 100 ml filtered Water

Tofu is a great alternative to meat, as it is very high in protein. But not only that, it also has a great amount of calcium, manganese, copper, selenium, phosphorus, omega-3-fats, iron, magnesium, zinc and vitamin B1. Tofu is easily digestible and keeps our acid-base budget in check. But best of all, added to your smoothie, it makes it rich and delicious like a milk shake and it is hard to resist.

Flaxseed delivers nutritional benefits of omega-3, lignans and dietary fiber. Whole ground flaxseed is easier to be absorbed by your body, then the regular flaxseed.  When you consume flaxseed in any form, you should pay attention to your water / liquid intake. As only when enough liquid is consumed the flax seed ensures that this bulk fiber will work in your bowels and helps to keep you regular.

As far as myself, I prefer the whole ground, as it is easily added to my cereal or my smoothies.

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.

Your green power Girls,

Petra and Lisa