Archive | February 2015

Schwarzkümmelöl (Nigella Sativa)

Schwarzkümmelöl (Nigella Sativa)
 ich wollte euch heute ein bisschen was zu Schwarzkümmel (Öl und Samen) erzählen. Vor einigen Wochen, hat mir ein Bekannter aus Ägypten Schwarzkümmelsamen und Öl mitgebracht. Mit ganz lieben grüßen aus Ägypten, wurde das Öl dann direkt zu meiner Mutter geliefert. Meine Mutter nutzt dieses bereits, seit Ihrem Ägypten Urlaub vor vielen Jahren für ein Haut Ekzeme. Das Öl, kannte ich somit ja schon einige Jahre habe mich aber nie so direkt damit beschäftigt . Als ich nun dieses wundervolle Geschenk erhielt, musste ich ja nun endlich ein  bisschen  recherchieren. Natürlich war und bin ich absolut fasziniert, je mehr ich über dieses tolle Öl/Samen herausfand, umso größer wurde meine Vorfreude den Samen und das Öl für meine Gesundheit zu verwenden. Dieses alte ägyptische Öl ist einfach magisch, mit unendlich vielen Anwendungsgebieten und Wirkungsweisen. Seit zwei Wochen nun, nehme ich täglich einen gestrichenen teelöffel voller Samen ein, entweder in meinem Shake, in meinem Müsli, im Salat Dressing oder einfach über mein fertiges Gericht gestreut. Für genaue Informationen über Samen und Öl schaut einfach mal auf diesem Link nach:

http://www.schwarzkuemmeloel360.net/

Und

http://www.gesundheits-guide.at/ernaehrung/schwarzkuemmeloel-gegen-krebs/

Black seed oil (Nigella Sativa)

Today I want to tell you a bit about black seed oil (seeds). Just a few weeks ago, a friend brought me black seeds from Egypt. While I actually was introduced to this oil, on a vacation to Egypt with my husband and parents, I just never put too much thought into this incredible oil/seed. While my mom actually started to use this oil, for an eczema she has on her hand, I never did any research on it. Now when I received this great gift I sat down and started to read up on this magical Egyptian oil. Now I have been using in for two weeks, each day one teaspoon. They are easily mixed into a smoothie, cereal, and salad dressing or just plain over your meal, they are very smooth to eat and have a wonderful taste.

For detailed information use below link:

http://www.naturalnews.com/030800_cumin_seeds_health.html#

and

http://www.naturalnews.com/042853_Nigella_Sativa_cancer_prevention.html

 

Wish all a good evening and happy Oiling,

you Green Power Girls

Petra and Lisa

 

 

 

 

Red Berries Smoothie

 

Wir wünschen allen einen wunderschönen Valentinstag.

Red-Berries-Valentine-day-Web

Wir fangen diesen schönen Tag mit diesem leckeren smoothie an, der uns lange satt hält und super gesund isst.

 Und folgendes braucht Ihr:

   Circa 300 Gramm gefrorene rote Beeren

cirka 50 gramm festen Tofu

2 Esslf.  Hanfsamen (geschält)

Baby Spinat  (am besten mit 50-100 gramm anfangen)

200 mil. Mandelmilch

100 mil. Gefiltertes Wasser

Tofu ist ein wertvoller Ersatz zu Fleisch, da er einen hohen Eiweißanteil hat. Tofu steckt voller guten Dinge,  Kalzium, Magnesium, Nikotinsäure, Kupfer, Kalium, Eisen Selen, Omega – 3 und Vitamin B1. Er ist leicht verdaulich und trägt außderdem zu einem guten Säure Basen Verhältnis im Körper bei. Ausserdem, sorgt er dafür das unsere smoothies super cremig sind, und uns an einen Milchshake erinnern. 

Hanfsamen steckt voller essentieller Fettsäuren und Proteine (Eiweiß).  Er enthält viele Antioxidantien,  Vitamen A und auch B Vitamine.  Ich bevorzuge den geschälten Hanfsamen,  da er in dieser Art zarter ist und sich toll im smoothie verarbeiten lässt.  Hanfsamen ist  reich an Kalorien und sollte deshalb nur in kleinen Mengen verwendet werden, wenn man auf seine Kalorienzufuhr aufpasst. Er ist eine gute Verdauungshilfe. Man sollte allerdings darauf achten, genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen, denn nur zusammen mit genug Füssigkeit, können die Schleimstoffe im Darm aufquellen und so unseren Darm unterstützen.

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Salat abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.  Flüssigkeit eventuell zugeben wenn der Smoothie noch zu breiig ist.

Red-berries-ingedients-Web

And as always, here comes the English version:

We wish all a wonderful Valentin day.

We are starting our day off with this wonderful delicious smoothie, it keeps us full and satisfied, and of course it is very healthy.

 Here is what you need:

1 ½  cup frozen red berries

¼ cup firm Tofu

2 tbsp. hemp seeds (shelled)

Baby spinach (start with 50-100 Gramm)

1 cup almond milk

100 ml filtered Water

 

Tofu is a great alternative to meat, as it is very high in protein. But not only that, it also has a great amount of calcium, manganese, copper, selenium, phosphorus, omega-3-fats, iron, magnesium, zinc and vitamin B1. Tofu is easily digestible and keeps our acid-base budget in check. But best of all, added to your smoothie, it makes it rich and delicious like a milk shake and it is hard to resist.

Hemp seeds contain all known 20 amino acids, including the 9 essential amino acids. They are high in protein and easy to digest.  Hemp seeds are also a good source for omega-3 fatty acids and is high in fiber.. When you consume hemp seeds, you should pay attention to your water / liquid intake. As only when enough liquid is consumed the hemp seeds ensures that this bulk fiber will work in your bowels and helps to keep you regular. This super food is high in calories, so you should limit your intake to about 2 tbsp. per day if you are watching your calorie intake.

As far as myself, I prefer the shelled hemp seed, as it creates a creamier form in my smoothie or in my cereal.

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.

Your green power Girls,

Petra and Lisa

 

Green Tea Mango Pineapple Smoothie

Braucht ihr ein Vitamin Kick?
Dann probiert doch diesen Smoothie.

Wie ihr wisst sind Smoothies ideal um sich eine extra Portion Vitamine zur kalten Jahreszeit zu gönnen!

1 (609x800)
Dieser Smoothie ist sehr gesund weil Mangos und Ananas viel Vitamin A, C, E, und Kalzium enthalten. Ein extra plus ist der Inhalt von Grüner Tee.

Grüner Tee ist sehr gesund und wer regelmäßig 3 bis 4 Tassen pro Tag trinkt, tut seinem Körper einen großen Gefallen. Grüner Tee schützt vor Krebs, hilft Herzkrankheiten und Schlaganfällen vorzubeugen, beugt Osteoporose vor und vieles mehr.
Hier sind 23 gute Gründe warum man sich täglich eine Tasse gönnen soll:  http://dgk.de/meldungen/praevention-und-anti-aging/23-gute-gruende-gruenen-tee-zu-trinken.html

4

2

Cremig gemixt und gut gekühlt schmeckt euer Smoothie am besten. Einfach mal ausprobieren, es lohnt sich!
Zutaten:
1 reife Banane (gefroren wenn möglich)
1 Tasse grüner Tee, frisch gebrüht und abgekühlt
1 Tasse frische Mango (oder gefrorene)
1 Tasse frische Ananas (oder gefrorene)
1 Tasse Spinat
1 Handvoll Eiswürfel falls ihre Banane nicht gefroren ist.
Dann alles ab in den Mixer die Eiswürfel, weil sie härter sind, nach unten. Alles pürieren bis alle Zutaten aufgelöst sind die Zeit kann unterschiedlich sein, zwischen 30-60 Sekunden, je nach dem wie stark der Mixer ist.
Viel Spaß mit Euerem Grüner Tee Mango Ananas Smoothie
Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

3

Do you need an extra vitamin kick? If so, then you need to try this smoothie!

Drinking smoothies are an ideal way to get that extra portion of vitamins during the colder months. This smoothie is good for you because mangos and pineapple have lots of vitamin A, C, E, and calcium. Plus this smoothie contains the added benefits of green tea.

Green tea is super healthy and it is suggested that we drink 3-4 cups a day to reap its full benefits. Green tea has been shown to improve blood flow, lower blood pressure and prevent a range of heart-related issues.
Check out all the benefits at this website: http://www.webmd.com/food-recipes/features/health-benefits-of-green-tea

This smoothie tastes best when it has been mixed into a cold creamy froth. Try this recipe, it is worth it.

Ingredients:
1 very ripe banana (frozen if you have it)
1 cup of fresh brewed green tea that has been cooled
1 cup of fresh mango (or frozen)
1 cup of fresh pineapple (or frozen)
1 cup of fresh baby spinach
You can add some ice cubes unless you are using a frozen banana, then you may not need them.
This is one of my favorite smoothies, fast, easy, and very healthy. I like to freeze bananas once they start turning brown and then I always have them on hand. I also find that they taste better when they are frozen, as they add creaminess to my smoothie that I like.

Please let us know what you think, we would love to hear from you!
Your Green Power Girls,
Lisa & Petra

Check us out on Pinterest:

https://de.pinterest.com/pin/534098837034489363/