Archive | January 4, 2015

Happy New Year!

Habt Ihr einen guten Start in das neue Jahr 2015 gehabt?

Vielleicht habt Ihr Euch gute Vorsätze vorgenommen?

Meine Vorsätze für 2015 sind recht einfach and leicht in die Tat umzusetzen.

  1. Mich mehr zu bewegen und somit weniger Zeit auf der Couch zu verbringen.
  2. Mich so gesund wie möglich zu ernähren.

Für mich bedeutet das, laufen und Yoga zu üben, grüne Smoothies zu trinken, und einen Rohkost Salat zu essen. Und das jeden Tag. Hoffentlich klappts!

Ich habe einen Nutribullet zu Weihnachten bekommen und freue mich darauf Ihn täglich zu benutzen. Der nimmt nicht viel Platz weg und daher kann ich Ihn immer stehen lassen.
Mit dem Nutribullet kann man im Handumdrehen leckere Drinks, Smoothies, Dips,
und Dressings machen.

Hier ist ein Green Smoothie Rezept zum probieren:

1 reife Banane
1 Mandarine (geschält)
1 Zitrone oder Limette (geschält)
2 grüne Blätter Grünkohl
1Stange Staudensellerie
2 EL getrocknetes Weizengras (optional) kann man im Reformhaus oder online bestellen
2 EL Hanfsamen
150 ml Mandel oder Hafermilch

Weizengras

Weizengras

Dann alles ab in den Mixer-die Früchte, weil sie härter sind, nach unten. Alles pürieren bis alle Zutaten aufgelöst sind-die Zeit kann unterschiedlich sein, zwischen 30-60 Sekunden, je nach dem wie stark der Mixer ist.

Viel Spaß mit Euerem Green Smoothie

Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

 

Did you have a wonderful start into the New Year 2015?

Perhaps you have a couple of New Year’s resolutions that you plan on trying?

My resolutions are usually pretty basic and easy to do, so hopefully I will be able to keep them.
1. Bringing more movement into my life by getting up off the couch and working out more.
2. To eat as healthy as I possibly can.
So for me, this means: Walking, practicing yoga, drinking green smoothies and eating a very big salad every day. I am going to be optimistic about keeping up with them.

I got a NutriBullet for Christmas and I am surprised at how easy it is to use. It takes up such little space, so this means that I can leave it out on the kitchen counter, which makes it easier for me to ensure that I will make my green smoothies daily.
Here is a recipe for you to try:

1 ripe banana
1 tangerine, peeled
1 lemon or lime, peeled
2 kale leaves
1 stalk celery
1 TBS dried wheatgrass powder (optional) you can purchase this at any healthfood store or online
2 TBS hempseeds
1 glass of a plantbased milk, such as almond or soy

Put everything in the mixer, adding the hard fruit first. Mix everything until everything has been broken down into a smooth mixture-this can take between 30-60 seconds depending upon how powerful your mixer is.bullet 1

Have fun with your green smoothie!
Your green power girls,
Lisa and Petra