Archive | January 1, 2015

Erbsen Salat

Dieser Salat kann ganz einfach und schnell zubereitet werden, wenn man ihn morgens vorbereitet damit er gut durchziehen kann, entfaltet sich der Geschmack der Gewürze noch besser.

 

  1. 500 gramm gefrorene Erbsen
  2. 1 kleines glas Miracle Whip “Balance”
  3. 2 Eßlf. Apfelessig
  4. 1 Eßlf. Zucker
  5. 2 Tlfl. Gewümischung mit Petersilie, Sellerie, Basilikum, Majoram, Thymiam, Oregano
  6. Je 1 Tlfl. Knoblauch und Zwiebelpulver
  7. ½ Tlfl. Sellerie-salz-
  8. Frischer schwarzer Pfeffer und Meersalz
  9. 1 kleine gelbe Gemüsezwiebel (klein gehackt)
  10. 2 hart gekochte Eier (geschält und gewürfelt)
  11. 200 Gramm geriebener Käse (nach Wahl) (klein gewürfelt)
  12. 6 Scheiben gebratener Frühstücksspeck (zerkrümelt)

 

Die gefrorenen Erbsen in einem großen Topf mit kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren und abgießen. Abkühlen lassen. In einer Schüssel die oben gelisteten Zutaten von 2 bis 8 zusammenrühren und abschmecken. Schwarzer Pfeffer und Meersalz nach dem eigenen Geschmack zugeben.

Dann die Zutaten 1, 9 bis 12 zugeben und alles gut vermischen. Abschmecken und eventuell mit dem Apfelessig nachwürzen.

Vor dem Verzehr mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Eine zweite Variante ist, die Zutat 9 gegen eine Dose Pimentos klein gewürfelt, (ganz kleine und zarte Pfefferschoten) und Lauchzwiebeln zu ersetzten.

Pea Salad

This salad is so easy to make and requires very little time. If you prepare it I recommend allowing it to marinate a few hours so the flavors can combine.

  1. 24 oz. bag of frozen petite or baby peas
  2. 1 small jar of miracle Whip (reduced fat)
  3. 2 Tbsp. apple cider vinegar
  4. 1 Tbsp. sugar
  5. 2 tsp. Ms. Dash Original Blend
  6. 1 tsp. each garlic and onion powder
  7. ½ tsp. celery salt
  8. Sea salt and fresh ground black pepper
  9. 1 small yellow onion
  10. 2 hardboiled Eggs (peeled and diced)
  11. 1 ½ cup of shredded cheese (your Choice)
  12. 6 slices of bacon (crumbled)

To thaw the peas, blanch in salted boiling water for 2 minutes, drain and let cool. In a large bowl, whisk together the ingredients no. 2 through 8. Taste and adjust the black pepper and sea salt to your liking.  Then add ingredients no. 1, 9 through 12 and mix them all well together.  Taste, if needed add more apple cider vinegar.

Chill for at least 2 hours.

Another variation is to exchange item no. 9 with a can of diced pimento drained and 5 green onions, thinly sliced.

Your green power Girls,

Petra und Lisa

???????????????????????????????