Archive | November 2014

Ingwer-Möhrensuppe-Vegan

Carrot Ginger Soup

Ich bin ein bekennender Fan von Frischen Ingwer!
Die scharfe Knolle kann einige Beschwerden lindern-von Schmerzen bis Reiseübelkeit.

Es heißt Ingwer verbessert die Vitalität und stärkt die Immunabwehr. Probiert doch dieses
Rezept für frische Ingwer-Möhrensuppe.

Geht schnell, schmeckt gut und ist sehr gesund!

Was will man noch mehr?

1 Zwiebel, geschält und gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gepresst
1 Stück Ingwer, walnussgroß
8 Möhren, geschält und grob geschnitten
1EL Olivenöl
1 Liter Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer, weiß
1 Prise Zucker
Carrot Ginger Soup 2

Alle Zutaten leicht in Olivenöl ca. 4 Minuten andünsten. Mit 1 Liter Gemüsebrühe ablöschen. Aufkochen und ohne Deckel bei mittlerer Hitze ca. 20-25 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen und alles mit dem Stabmixer pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit Petersilie bestreuen. Die Suppe ist einfach und sehr lecker!
Carrot Ginger Soup 3
Viel Spaß
Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

Fresh Ginger-Carrot Soup Soup-Vegan

Carrot Ginger Soup 4
I am a big fan of fresh ginger!
Fresh ginger root is an extremely versatile ingredient and is used to ease pain and reduce travel sickness. Ginger strengthens our immune system and our vitality.

Try this easy recipe for fresh Ginger Carrot soup, it is quick, tastes great and is very healthy. What more can we ask for!

1 onion, diced
8 carrots, peeled
1 glove garlic, minced
1 TBS oil
4 cups of vegetable broth
Salt
Pepper
Sugar

Sauté the diced onion, chopped carrots and minced garlic in 1 TBS. olive oil for 4 minutes, then add the vegetable broth and cook for 20-25 minutes without a lid. Once done, add salt, pepper, and a dash of sugar to taste and then mix until creamy and smooth.

As you see, this soup is super easy, quick (only takes 35 min. from start to finish) and tastes great!

Enjoy,
Your green power girls,
Lisa and Petra

Schoko Minze Smoothie

???????????????????????????????

 

  • 2 frische frische Kiwi, grün oder gold (ich liebe Gold Kiwi)
  • 2 frische Bananen
  • 1 Eßlf. Organischer Kakao
  • 1 Tlfl. Minze Pulver (wir lieben das Pulver der Marke “Lebe Pur”)
  • Oder 1 Zweig frische Minze
  • ¼ frische Avocado
  • 3 handvoll frischer -baby Spinat
  • 12-16 oz. Gefiltertes Wasser

Kiwis haben doppelt soviel Vitamin C wie eine Orange und einen geringen Kaloriengehalt.  Die enthaltenen A und E Vitamine, Magnesium, Phosphor, Kalium, Kalzium und Eisen und Sie steckenin einer etwas haarigen Aussenhülle.  Die Antioxidantien in den Kiwis sind auch sehr wertvoll.

Ich liebe Schokolade, und dieser smoothie ist fast wie ein leckeres schokoladen Milchshake aber viel gesünder.

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Salat abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.

Here is the recipe for our English smoothie Creators……

  • 2 fresh Kiwi fruit, green or gold kind
  • 2 fresh Bananas
  • 1 Tblf. Organic Coco
  • 1 Tspb. mint powder or one branch of fresh mint leaves
  • ¼ fresh Avocado
  • 3 cups of fresh baby spinach
  • 12-16 oz. filtered water

Kiwi fruit contain almost double the vitamin C as one Orange does, but is actually a very low calorie fruit.  They contain A and E Vitamins, magnesium, phosphorus, potassium, calcium and iron, there skin is kind a hairy and unless they are 100% organic you should not consume the skin. They are also rich in antioxidants.

I love Chocolate, and with this smoothie is almost like enjoying a rich milk chocolate shake, so go ahead and indulge.

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.

Your green power Girls,

Petra and Lisa

 

 

Edamame, ein köstlicher Snack

Unbedingt ausprobieren!

Edamame 4

Edamame, perfekt als Snack,
wer sie einmal probiert hat, wird sie immer wieder essen wollen!

Edamame enthalten besonders viele Proteine und Ballaststoffe, und das macht sie zu einem wertvollen Snack.

Edamame sind ganzjährig mit oder ohne Schote, tief gefroren im Asialaden zu kaufen.

Die tiefgekühlten Schoten für 5-6 Minuten in leicht sprudelndem Salzwasser kochen. Dann großzügig mit grobem Meersalz verzehren.

Edamame 2

Viel Spaß beim Snacken!

Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

 

Edamame 1

 

A delicious snack, Edamame

You have to try them!

Edamame-the perfect snack…those who have tried them, want them again and again!

Edamame have lots of protein and fiber, therefore they are a guilt-free snack, perfect anytime of the day.

Edamame are available with or without pod and are available in the frozen food section of your grocery store.

Boil 5-6 minutes in salted (optional) water. Season with sea-salt and enjoy!

Edamame 3

Enjoy,
Your green power girls,
Lisa and Petra

Sweetie Smoothie

Sweetie Smoothie???????????????????????????????

  • 1 frische Sweetie, gewaschen und ohne Gehäuse
  • 1 Birne, gewaschen und ohne Gehäuse
  • ½ gefrorene Banane
  • 1 Medjool Dattel, frisch (optional)
  • ½ Avocado
  • 1 – 3 Blatt Sauerampfer
  • 3 handvoll frischer Salat deines Geschmackes, wir haben dieses mal Rucola, roten Mangold und baby Spinat verwendet
  • 12-16 oz. Gefiltertes Wasser

Sweeties werden wie Grapefruit und Orangen verwendet.  Sie enthalten viel Vitamin C, haben einen etwas bitteren Geschmack und eignen sich bei einer geringen Kalorienanzahl bestens für die smoothie Zubereitung. Mann sollte mit dem Blattgemüse vorsichtig sein, Zuviel Rucola oder Sauerampfer und der smoothie kann sehr bitter werden. Am besten fängt man mit einer kleinen menge an und arbeitet sich dann vor. Mann kann das Blattgeü verwenden das einem am besten selbst gefällt. Die Bitterstoffe in dieser Artverwandten der Grapefruit sind gut für unsere Verdauung.  Mann sollte Grapefruit(saft) oder Sweetie(saft) NICHT mit Medikamenten zusammen einnehmen. Sie Artikel:   www.zentrum-der-gesundheit.de/grapefruit-und-medikamente-ia.html

Wie immer alles ab in den Mixer, gefrorenes und hartes Obst nach unten und mit dem Salat abschließen.  Kurz auf Turbo für circa 5 Sekunden und dann circa 30 Sekunden auf stufe hoch pürieren bis euer smoothie cremig genug ist.

For our English Fans, here the translation:

  • 1 fresh sweetie , washed and core removed
  • 1 Pear, washed and core removed
  • ½ frozen Banana
  • 1 Medjool Date (optional)
  • ½ Avocado
  • 1 leaf of Sorrel
  • 3 cups of fresh leafy greens, like red chard, baby Spinach or/and Arugula
  • 12-16 oz. fresh filtered Water

Sweeties are used just like Oranges and Grapefruit as they are in the same family. They are very rich in Vitamin C, and have a slight bitter taste. They are very low in calories and are so forth ideal for a smoothie if you are looking to lose weight. Be careful adding Arugula as it is also bitter in taste just like the sorrel, start with a small amount of Arugula and maybe one leaf of sorrel. Or just use baby Spinach and red Chard. You can easily swop the leafy greens out to whatever it is you like or prefer. The bitter acid in Grapefruits is good for our digestion. You should NEVER take your medication in conjunction with Grapefruit(juice) or Sweetie(juice), see related article:  www.zentrum-der-gesundheit.de/pdf/grapefruit-und-medikamente-ia_03.pdf  (Article is in English).

In your high speed blender/mixer, always start as usually with the frozen and hard fruit and finish with your leafy greens, then add the filtered water. Pulse for a few seconds to start your smoothie, getting everything blended, then blend on a high setting until your smoothie is super creamy. Add more liquid if needed.

Have fun, enjoy and be healthy.

Your green power Girls,

Petra and Lisa

 

 

Einfache Kartoffelsuppe-Vegan

Die einfachsten Dinge sind oft die Besten…auf unsere Kartoffelsuppe trifft das auf jeden Fall zu! Alle Zutaten in einem Kochtopf, ein wenig köcheln, Suppe pürieren-mehr ist es nicht.
Schmeckt aber richtig gut, ist gesund und schmeckt am nächsten Tag so gar noch besser (falls noch etwas übrig bleibt!).
Potato Soup sink
500 gr. Kartoffeln, geschält und grob geschnitten
4 Möhren, geschält und grob geschnitten
Suppengrün
etwas Knollensellerie oder Staudensellerie (nicht zuviel Sellerie, da dieser vorschmeckt).
2 Stange Lauch, geschnitten
1 Zwiebel, geschält und grob geschnitten
1-1 1/2 Liter Gemüsebrühe
1-2 Eßl. Olivenöl
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
1-2 TL Olivenöl
Karoffelsuppe
Alle Zutaten leicht in Olivenöl andünsten, dann die Gemüsebrühe dazugeben und ca. 30-35 Minuten köcheln. Vom Herd nehmen und alles mit dem Stabmixer pürieren. Suppe probieren und nachwürzen. Die Suppe ist einfach und super lecker!

Viel Spaß
Eure Green Power Girls,
Lisa und Petra

 

 

 

 

Easy Potato Soup-Vegan
Kartoffelsuppe im Topf
The easiest things in life are often also the best…and with this easy potato soup recipe, this is certainly true.

All ingredients go into one large pot and are then left to simmer. After that, the soup is mixed until smooth, and taste tested.

2-2 ½ cups of potatoes
4 carrots
2 leeks
some parsley and parsnips (optional)
some celery root or green celery (not too much, or this will dominate the taste)
1 onion
4-4 ½ cups of vegetable broth
1-2 tbs. olive oil
Salt
Pepper
Nutmeg
Peel the potatoes, carrots, celery root or celery, and then cut everything into chunks (they don’t have to be cut perfect or small, because they will be mixed).
Sauté everything in 2 Tbs. olive oil, then add the vegetable broth and cook for 30-35 minutes. Once done, add more salt or pepper to taste and then mix until creamy and smooth.
Potato Soup
As you see, this soup is super easy, quick and tastes great!

Post your favorite recipe, we would love to try it!

Enjoy,
Your green power girls,
Lisa and Petra